Wie schön, dass Sie da sind!

Sie erkunden den im Jahre 1726 erbauten und damit ältesten Gasthof im Pfälzerwald. 
Als eines der wenigen bis heute erhaltenen historischen Gebäude des Luftkurortes Trippstadt 
steht unser „Schwan“ mit seiner denkmalgeschützten Fassade im Mittelpunkt des Dorfgeschehens. 
Heute, fast 300 Jahre später, nehmen wir alte Traditionen und die Pfälzer Küche mit in die Zukunft 
und beleben dieses Haus mit einfach pfiffigen Ideen. 
Nun lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Zeit hier bei uns! 

Restaurant

Handgemacht, bodenständig, regional und vor allem: 
mit viel Hingabe zum Produkt - das ist unsere Küchenphilosophie. 
Die Jahreszeit beschreibt unsere Speisekarte.

Grün, groß, mitten in der Natur - und wenn Sie lange genug bleiben, werden Sie mit einem malerischen Sonnenuntergang verwöhnt